Christ sucht Christ


Wieso sucht ein Christ einen anderen Christen? Wenn jemand zum Glauben an Jesus gefunden hat, dann hat er oder sie die Gewissheit der Sündenvergebung. Als gläubiger Mann oder gläubige Frau ist man dadurch, durch Gnade, nicht mehr von Gott getrennt. Diese Gotteserfahrung oder auch Bekehrungserlebnis genannt, machen viele Menschen auf der ganzen Welt. Dies absolut unabhängig vom kulturellen oder vorherrschenden religiösen Umfeld. Wenn ein christlicher Single nun einen anderen Gläubigen trifft, dann besteht von Beginn weg eine Verbundenheit, die von ganz spezieller Qualität ist und über das materielle Denken hinausgeht. 

Es ist daher nur logisch, dass das Motto "Christ sucht Christ" auch in der Partnersuche ein wichtiges Thema ist. Mit der kostenlosen Registrierung auf der Partnerbörse von Yourlove.ch fängt das Abenteuer an. Mit deinem vollständigen ausgefüllten Profil und etwas Geduld kannst du eine schöne christliche Partnerschaft finden. Denke daran: Auch andere Gläubige suchen auf den Singlebörsen nach einem Partner. Daher ist es gut dich etwas von den anderen abzuheben. Stelle dich als interessante Person vor und füge qualitativ gute Fotos hinzu. Erzähle etwas von dir. 

Es gibt auch Christen die andere Christen suchen um Gemeinschaft zu haben und nicht um die grosse Liebe zu finden. Ein Profil ist wie eine Kontaktanzeige. Bei Yourlove.ch kannst du auch nach einem WG-Partner suchen oder einem christlichen Gegenüber für eine Reise. Egal was du sucht, schreibe einfach genau auf was du möchtest. Die Suche bei Yourlove.ch ist ganz einfach. Es warten viele nette Leute und eine Menge Spass auf dich, also melde dich gleich an und finde neue Kontakte. 

Ziehet nicht am fremden Joch mit den Ungläubigen. Denn was hat die Gerechtigkeit zu schaffen mit der Ungerechtigkeit? Was hat das Licht für Gemeinschaft mit der Finsternis? Wie stimmt Christus mit Belial? Oder was für ein Teil hat der Gläubige mit dem Ungläubigen? (2.Korinther 6,14)

Christliches online dating

Der christliche Glaube ist eine gute Grundlage für das "Projekt Familie". 


Tipp: Sag «Cheese»!


Gegensatz zum wirklichen Leben ist es beim Online-Dating etwas schwieriger deine Persönlichkeit zum Ausdruck zu bringen. Daher ist es ganz wichtig, dass du gute Fotos von dir publizierst. Ein Profil ohne Fotos findet kaum Beachtung. Getrau dich also zu zeigen, wer du bist. Denn so kann sich Mr. oder Misses Right auch in dich verlieben. Mit diesen Tipps rückst du dein Profil ins rechte Licht.

Mache mich deiner besten Freundin einen Ausflug und mache ein Fotoshooting. Mit etwas Kreativität kannst du dich super präsentieren. In der Natur oder auch urbanen Umgebung gelingen gute Bilder. Hebe dich ab von allen, welche nur gerade ein Selfie einstellen.

Gestellte Bilder sind uninteressant. Vielleicht spielst du ein Instrument oder hast sonst ein Hobby, wo du natürlich rüberkommst. Sicher hast du eine romantische Ader. Fotos bei Kerzenlicht oder in der Abendsonne gelingen meistens sehr gut. Versuche einfach so natürlich und sympathisch wie möglich zu sein. Zeige dein schönstes Lächeln inklusive deiner Zähne. Das wirkt sofort viel interessanter und sympathischer.